Arrow Electronics erweitert Lichtdesign-Plattform um leistungsstarke neue Funktionen

Neue Funktionen erweitern Kapazitäten von beliebtem cloudbasiertem System, durch welches das Design von LED-Systemen vereinfacht wird

ENGLEWOOD (Colorado, USA)--()--Arrow Electronics Inc. (NYSE: ARW) hat ein größeres Update für Arrow Lighting Designer, die beliebte cloudbasierte Anwendungsplattform, angekündigt, mit der Ingenieure/-innen komplette LED-Beleuchtungslösungen in einem praktischen Online-Umfeld entwerfen können.

Arrow Lighting Designer verfügt über zahlreiche leistungsstarke neue Funktionen sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Ingenieure/-innen, durch die der Designzyklus weiter verkleinert wird. Die neueste Version kommt mit etlichen neuen Design-Workflows wie der Integration von Turnkey-Beleuchtungsmodulen, dem Aufbau auf Referenzentwürfen, die von Beleuchtungsfachleuten von Arrow entwickelt wurden, sowie der Nutzung eines Design-Assistenten zur schnellen Ermittlung von Design-Einschränkungen sowie einem individuell gestalteten Workflow, der komplette Flexibilität für erfahrene Nutzer/-innen bietet. Mit einer neuen, leistungsstarken Wärmekraftmaschine können die Nutzer/-innen thermische Systemanalysen der gesamten Planung durchführen. Die Analysefunktion ROI (Return on Investment) ist jetzt so erweitert worden, dass dass komplette System unterstützt und nicht nur die Lichtquelle überprüft wird. Mit einer Auswahl von über 6.500 Komponenten können die Nutzer/-innen die Verfügbarkeit und Preisgebung von Arrow schnell überprüfen sowie eine Materialliste für den gesamten Entwurf herunterladen.

Bei dieser integrierten Designumgebung werden mehrere Module für die Entwicklung einer Systemlösung kombiniert, darunter Lichtquellen, sekundäre Optik, Spannungsquellen, Konnektoren, Wärmeableiter und Platinen. Mit eingebauten Designrichtlinien, leistungsstarken Simulations- und Analysemotoren sowie einem umfangreichen Materiallisten-Modul können Ingenieure/-innen innerhalb eines bequemen und intuitiven Online-Umfelds schnelle Ergebnisse erhalten und Zugriff auf ein reichhaltiges Portfolio von Produkten führender Komponentenherstellern erhalten.

Weitere Informationen über die Anwendung Arrow Lighting Designer finden Sie unter http://arrow.transim.com/lighting.

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics (www.arrow.com) ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Nutzer von elektronischen Komponenten und Rechenlösungen für Unternehmen. Arrow agiert über ein globales Netzwerk mit mehr als 390 Standorten in 53 Ländern für mehr als 120.000 OEMs (Original Equipment Manufacturers oder Erstausrüster), Vertragshersteller und kommerzielle Kunden als Partner in der Lieferkette.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Arrow Electronics
Dawn Small, 303-824-4188
Kommunikationsmanagerin
dsmall@arrow.com
oder
Grace Kung, 852-2484-2682
Sr.-Marketing-Kommnikations- Managerin
grace.kung@arrowasia.com
oder
Thorsten Hecking, +49-6103-304-8638
Kommunikationsmanager
thecking@arroweurope.com

Sharing

Contacts

Arrow Electronics
Dawn Small, 303-824-4188
Kommunikationsmanagerin
dsmall@arrow.com
oder
Grace Kung, 852-2484-2682
Sr.-Marketing-Kommnikations- Managerin
grace.kung@arrowasia.com
oder
Thorsten Hecking, +49-6103-304-8638
Kommunikationsmanager
thecking@arroweurope.com