EVault unterzeichnet Allianzabkommen mit Microsoft, um EVault cloud-cConnected Backup und Recovery Services auf Windows Azure anzubieten

Lösung zu Endpoint Protection auf Windows Azure im Angebot

SAN FRANCISCO, Kalifornien (USA)--()--EVault, Inc., eine Tochterfirma der Seagate Gruppe (NASDAQ:STX), kündigte heute an, dass die Plattform EVault® Backup und Recovery jetzt auf Microsofts Cloud Plattform Windows Azure angeboten wird. Im Zusammenhang mit dieser Initiative erweitert EVault die Entwicklung, den Vertrieb und die Zusammenarbeit im Marketing rund um Windows Azure. EVault Endpoint Protection (EVault EP), ist eine cloud-connected Lösung für Backup, Datenwiederherstellung und Datensicherheit von Endpunkt-Geräten. EVault EP zielt auf Großunternehmen sowie mittelständische Firmen ab.

EVault Endpoint Protection automatisiert Backup und Datenwiederherstellung auf Laptops. Die Sicherheitsfunktionen umfassen lokale Datenverschlüsselung, Zugangskontrolle und im Falle des Verlustes oder Diebstahls des Laptops ferngesteuerte Gerätelokalisierung und Datenvernichtung. Somit verhindert EVault EP die ungewollte Verbreitung wertvoller Daten von mobilen Mitarbeitern. Des Weiteren ermöglicht EVault EP es Organisationen, Daten auf jedem PC und Laptop zu sichern und wichtige Unternehmensinformationen zu schützen, wenn ein Gerät verloren geht. Das Backup von Endgeräten in die Cloud erfolgt automatisch und die Daten können von den Anwendern selbstständig wiederhergestellt werden. EVault EP bietet eine auf Richtlinien basierende, zentralisierte Verwaltung und ein Self-Service Management, die es der IT-Abteilung ermöglichen, die perfekte Balance zwischen Unternehmenskontrolle und Unabhängigkeit des Endbenutzers zu erreichen.

„Firmen suchen flexible, kostengünstige Lösungen zum Backup und zur Datenwiederherstellung. Die Erweiterung unserer Beziehung zu Microsoft spiegelt die erhöhte Nachfrage nach besser integrierter und einfach anzuwendender Datenspeicherung wieder, die die besonderen Anforderungen der Unternehmen erfüllen”, so Terry Cunningham, Präsident und Geschäftsführer von EVault. „Da wir unsere weltweite Präsenz ausdehnen und Windows Azure einen hohen Stellenwert zuordnen, wollen wir unseren Kunden zu einem unterbrechungsfreien Geschäftsablauf verhelfen und damit sicherzustellen, dass ihre Datenerfordernisse jederzeit und überall erfüllt werden.”

„Windows Azure erlaubt Anbietern wie EVault ihren Kunden praktisch unbegrenzte Kapazitäten und Flexibilität bei Backup und Datenwiederherstellung bereit zu stellen und eine Vielzahl von Risiken zu minimieren”, so Kim Akers, der Geschäftsführer und Entwickler und Plattform Stratege bei Microsoft.

Windows Azure ist Microsofts Cloud Plattform, die Entwickler für die Gestaltung der nächsten Anwendungsgeneration von der Cloud bis hin zum Firmenrechenzentrum unterstützt. Die Plattform ermöglicht Cloud basierende Entwicklungsmöglichkeiten für die Speicherung, der Verwaltung von Computern und Netzwerkinfrastrukturdienste, die auf Servern von Microsoft gehostet werden.

Über EVault

Über 38.000 mittelständische Unternehmen verlassen sich auf die cloud-basierte Datensicherungs- und Wiederherstellungslösungen von EVault. Das Team von EVault mit Fachleuten für Datenwiederherstellung bietet Backup-Lösungen auf der Grundlage optimaler Cloud-Technologien, bei denen Datenschutz vor Ort und Online-Backuplösungen nahtlos integriert werden können, sodass sowohl der schnelle lokale Datenzugang als auch die Datenwiederherstellung über die Cloud gewährleistet werden können. Die Technologie von EVault ist für verteilte Umgebungen optimiert, wird durch eine stabile Cloud-Infrastruktur abgesichert und unterstützt auch Angebote von Cloud-Dienstleistern, Rechenzentren, Telekom-Anbietern und ISVs. EVault ist ein Unternehmen der Seagate-Gruppe.

Copyright 2012 EVault Inc. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology und das Wave-Logo sind in den USA und/oder in anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von Seagate Technology LLC. EVault, EVault Endpoint Protection und Cloud-Connected sind Marken oder eingetragene Marken von EVault Inc. in den USA und/oder in anderen Ländern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

LaunchSquad
Beth Sanzone oder Darren Weiss:
1-415-625-8555
EVault@LaunchSquad.com

Sharing

Contacts

LaunchSquad
Beth Sanzone oder Darren Weiss:
1-415-625-8555
EVault@LaunchSquad.com