Cynar plc vergibt Auftrag im Wert von 11 Mio. US-Dollar für Müllverwertungsanlage an Rockwell Automation

MILWAUKEE, Wisconsin (USA)--()--Cynar plc, ein namhaftes Technologieunternehmen im Bereich der Müllverwertung zu Energie, hat Rockwell Automation (NYSE: ROK) einen mit 11 Millionen US-Dollar dotierten Auftrag zum Bau einer neuen Konversionsanlage in der englischen Stadt Bristol erteilt, in der für SITA UK ltd, einen Kunden und Entwicklungspartner von Cynar, alte Kunststoffe in Treibstoff umgewandelt werden sollen.

Cynar hat eine Technologie entwickelt, mit der alte Kunststoffe in Treibstoff umgewandelt werden können. „Unsere Technologie stellt eine einzigartige und gewinnbringende Möglichkeit dar, die Menge an Altkunststoffen, die in Mülldeponien und Müllverbrennungsanlagen entsorgt werden, zu reduzieren“, so Michael Murray, CEO und Chairman von Cynar plc. „Rockwell Automation stärkt unserer Technologie den Rücken mit der Bereitstellung des kompletten Bauentwurfs, der Wartung der Konstruktionstechnik auf Lebensdauer und mit Support vor Ort. So erhalten wir eine verfahrenstechnische Lösung, die uns den raschen Einsatz unserer Technologie auf der ganzen Welt ermöglichen wird.“

„Diese Vereinbarung mit Cynar beweist die Fähigkeit von Rockwell Automation zur Lieferung skalierbarer, komplexer Lösungen auf globaler Ebene. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Cynar in einer Branche, die die Welt nachhaltiger macht“, sagte Hedwig Maes, Präsidentin von Rockwell Automation für die Region Europa, Naher und Mittlerer Osten und Afrika.

„Dieser Auftrag ist für uns im Marktfeld der Müllverwertung sehr bedeutsam“, so Terry Gebert, Vice President und Geschäftsführer von Rockwell Automation Global Solutions. „Er umfasst Entwurf und Konstruktion von Prozessmodulen, Automatisierungsarchitektur, Software, Leistungssteuerung und ingenieurtechnischen Dienstleistungen, auch bei der Inbetriebnahme, in einer einzigen, vollintegrierten Lösung anhand des Prozessautomatisierungssystems PlantPAx™ von Rockwell Automation. Unsere Verfahrenskenntnisse, Projektleitungs- und Fachkompetenzen sowie unsere globalen Ressourcen werden Cynar bei Realisierung und Betrieb einer gewinnbringenden und nachhaltigen Anlage behilflich sein.“

Die Abteilung Global Solutions von Rockwell Automation arbeitet seit zwei Jahren mit Cynar an der Entwicklung von Ingenieurarbeiten, Modularisierung und Prozessverbesserungen für die Konversionsanlage von Cynar zur Umwandlung von Altkunststoffen in Treibstoff. Mit dieser Auftragsvergabe beginnt für Rockwell Automation nun die Entwurfs- und Bauphase des Projekts.

Über Rockwell Automation Global Solutions

Zu Tausenden entwerfen, konstruieren und aktualisieren die Ingenieure von Rockwell Automation Global Solutions Steuerungs-, Leistungs-, Sicherheits- und Informationslösungen für Kunden aus dem Produktionsbereich. In Verbindung mit dem skalierbaren PartnerNetwork™ bietet das Unternehmen globale Lösungen für eine große Bandbreite an Projekten, darunter anspruchsvolle Projekte im Wert von mehreren Millionen US-Dollar, die sich über zwei oder mehr Länder erstrecken. Seine Kunden kommen aus unterschiedlichen Branchen wie Erdöl und Erdgas, Petrochemie, Verbrauchsgüterindustrie, Biowissenschaften, Automobil-, Reifen- und Schwerindustrie, darunter Zement, Metall, Bergbau, Papier und Zellstoff, sowie aus dem Bereich Wasser- und Elektrizitätsversorgung.

Über Cynar plc

Cynar mit Sitz in London hat ein Konversionsverfahren entwickelt, mit dem sich verschiedene Arten ausgedienter Kunststoffe in Flüssigtreibstoffe (hauptsächlich Diesel) umwandeln lassen. Mit dieser einzigartigen Technologie werden Kunststoffmischabfälle in synthetische Treibstoffe umgewandelt, die sauberer und schwefelarm sind.

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen mit Schwerpunkt auf industriellen Automatisierungs- und Informationslösungen, sorgt für mehr Ertrag bei seinen Kunden und für eine nachhaltigere Welt. Rockwell Automation hat seinen Hauptsitz in Milwaukee (Wisconsin, USA) und beschäftigt über 21.000 Angestellte, die Kunden in mehr als 80 Ländern betreuen.

PlantPAx und PartnerNetwork sind Handelsmarken von Rockwell Automation, Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Rockwell Automation
Keith Lester, +1 414-382-4871
klester@ra.rockwell.com

Sharing

Contacts

Rockwell Automation
Keith Lester, +1 414-382-4871
klester@ra.rockwell.com